Wie ist die Unterbringung der Betreuungskraft zu gestalten?

Für die Betreuungskraft ist ein eigenes Zimmer zur Verfügung zu stellen. Bei den sanitären Anlagen (Bad, WC) ist eine Mitbenutzung sicherzustellen. Kost und Logis sind während dem Aufenthalt der Betreuungskraft frei. Es ist wichtig, sich bewusst zu machen, dass die Betreuungskraft in eine zunächst fremde Umgebung kommt und daher entsprechend zu akzeptieren und respektieren ist – dann erfolgt die Eingewöhnung und Integrierung sehr gut und schnell.

Zu allen Fragen & Antworten